Alle Beiträge von Christian Kalkbrenner

KALKBRENNERs 4 in 2018 ist da

Mitte Dezember erschien unser vierter Newsletter in diesem Jahr. Wer die Inhalte nachlesen möchte, braucht nur auf den Link KALKBRENNERs4 zu klicken, oder geht auf die Newsletter-Seite. Dort finden Sie auch die jüngsten drei KALKBRENNERs zum Nachlesen. Sie können sich dort mit Ihrer E-Mail anmelden, um die nächsten Ausgaben automatisch zu erhalten. Wir wünschen Ihnen kurzweilige Unterhaltung und ein paar neue Impulse.

Interview zum Bambus-Code 4.0 beim DWC-TV

Interview zum Bambus-Code 4.0 beim DWC-TV

„Es ist Zeit, anders zu denken“.

Der DWC Digitaler Wirtschafts Club ist ein einzigartiges Business-Netzwerk für Unternehmer und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst, Kultur und Gesellschaft. Er ist die erste digitale Gemeinschaft in der DACH-Region und konzentriert sich auf Themen der digitalen Transformation. Hierzu zählt auch der BAMBUS-CODE 4.0.

Daher freut es mich besonders, hier als Experte um meine Meinung gefragt worden zu sein. Das ausführliche Interview in voller Länge: Das Interview mit Christian Kalkbrenner zum Bambus-Code 4.0

 

Digital erfolgreich wachsen

Digital erfolgreich wachsen

Interview mit Rudolf Büchel

Der DWC Digitale Wirtschafts Club ist ein im Fürstentum Liechtenstein gegründetes Business-Netzwerk für Unternehmer und Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kunst, Kultur und Gesellschaft in der DACH-Region, das sich der digitalen Transformation widmet.

Kürzlich hatte ich die Chance, im DWC-TV von Chefredakteur Rudolf Büchel ausführlich interviewt zu werden.

Unsere Themen:

  • Der Bambus-Code 4.0 – Erfolgreiche Wachstumsstrategien für den digitalen Wandel.
  • Best Practices für digitale Geschäftsmodelle.
  • Der „Wirtschaftsmagnet“ – das Siegel der stärksten Unternehmen. Als Auszeichnung für ganzheitlich erfolgreiche Unternehmen.

Hier ist der Link zum Interview auf der >> DWC-Website.

Das STRATEGRAMM®

Das STRATEGRAMM®

Der digitale Strategie-Zwilling

Mit dem STRATEGRAMM® ist uns ein echter Clou gelungen. Wir bilden die Strategie eines Unternehmens als digitalen Zwilling ab. Auf einen Blick werden die Zusammenhänge deutlich. Welche Veränderungen die größten Einflüsse haben und an welchen Stellschrauben das Unternehmen drehen kann, um sich weiter zu optimieren.

Das Ganze geschieht virtuell. So lange, bis es passt, und dann wird zügig in der Praxis umgesetzt. Das spart ungemein viel Zeit und vor allem Lehrgeld.


1 2 3 4