Tourismus-Revolution durch radikale Innovation

Tourismus-Revolution durch radikale Innovation

Flying Bridge kleinGünther Aloys ist ein mahnender Visionär. Er ist der Treiber, der seinen Heimatort Ischgl in Tirol zu einer der Top-Destinationen in der Ski-Welt geformt hat. Er plädiert für radikale Innovationen durch revolutionäres Denken und Handeln. Wie kein Zweiter repräsentiert er das Bambus-Code-Credo: „Wer immer nur 3 % anders denkt, wird immer nur 3 % wachsen“. Mittelmaß ist ihm zutiefst zuwider. Wie leidenschaftlich und lösungsorientiert er dies allerdings macht, sucht seinesgleichen. – Daher freut es uns besonders, ihn mit einem Gastbeitrag für unseren Blog gewonnen zu haben. Weiterlesen